• Allgemein

Brand Bauernhof – Nachalarmierung

Datum: 26. Juni 2019 
Alarmzeit: 8:32 Uhr 
Alarmierungsart: Pager Sammelruf, Sirene, SMS 
Dauer: 1 Stunde 28 Minuten 
Einsatzort: Bernau, Auffach 
Einsatzleiter: OBI Mühlegger Andreas (FF Auffach) 
Mannschaftsstärke: 40 
Fahrzeuge: MTFA/KDO Oberau , TLFA Oberau , KLFA Oberau , LFA Oberau Lzg Mühltal , MTF Oberau Lzg Mühltal , TLFA Oberau Lzg Thierbach  
Weitere Kräfte: FF Auffach , FF Niederau , FF Wörgl , First Responder Fahrzeug Wildschönau , Polizei , Rettungsdienst Tirol  


Einsatzbericht:

Nachalarmierung Brand Bauernhof in Auffach

Heute gegen 08:30Uhr wurden wir zu einem Garagenbrand nach Auffach nachalarmiert. Im Ortsteil Bernau kam aus derzeit unbekannter Ursache eine Garage in einem Zuhaus von einem Bauernhof an zu brennen.


Die FF Oberau rückte mit 6 Fahrzeuge aus und startete mit dem ersten Atemschutztrupp einen Innenangriff und löschte den Garagenabschnitt mittels HD ab. Weitere zwei Atemschutztrupps der FF Oberau rüsteten sich aus.
Beim KDO Fahrzeug Oberau wurde die ATS Sammelstelle eingerichtet. Das KLFA und LFA legten eine Zubringerleitung und speisten den TLFA Oberau und den RLFA Niederau.
Nach ca 1h konnte Brand aus gegeben werden.