• Allgemein

FW-A12-Brand Gastronomie Stockwerk

Datum: 30. November 2018 
Alarmzeit: 14:13 Uhr 
Alarmierungsart: Pager Sammelruf, Sirene, SMS 
Dauer: 1 Stunde 7 Minuten 
Einsatzort: Pension Alpenstern 
Einsatzleiter: HBI Naschberger Stefan 
Mannschaftsstärke: 45 
Fahrzeuge: MTFA/KDO Oberau , TLFA Oberau , KLFA Oberau , LFA Oberau Lzg Mühltal , MTF Oberau Lzg Mühltal  
Weitere Kräfte: First Responder Fahrzeug Wildschönau , Polizei , Rettungsdienst Tirol  


Einsatzbericht:

Am heutigen Nachmittag wurden wir zu einem Küchenbrand nach Oberau Weiler Schmittn alarmiert. Im dritten Stockwerk einer Pension fing in der Küche an das Fett sich stark zu erhitzen, wodurch eine starke Rauchentwicklung in der gesamten Wohnung herrschte. Der Besitzer der Wohnung hatte das Fett auf dem Herd vergessen abzuschalten.

Die FF Oberau rückte mittels schweren Atemschutz vor kühlte die Kochtöpfe und lüftete die gesamte Wohnung. Anschließend wurde die Küche mittels Wärembildkamera überprüft ob noch irgendwelche heiße Stellen ersichtlich sind. Die anwesende Person konnte bereits die Wohnung verlassen und wurde durch den First Repsonder Wildschönau erstversorgt.

Nach einer Stunde konnte der Einsatz abgearbeitet werden und wir rückten wieder ins Gerätehaus ein.