• Allgemein

FW-Unterstützung – Verkehrsunfall

Datum: 12. Dezember 2019 
Alarmzeit: 7:20 Uhr 
Alarmierungsart: Pager Sammelruf, SMS 
Dauer: 3 Stunden 15 Minuten 
Einsatzort: L3 Landesstraße 
Einsatzleiter: OBI Kdt.Stv Erharter Josef 
Mannschaftsstärke: 10 
Fahrzeuge: MTFA/KDO Oberau , KLFA Oberau  
Weitere Kräfte: First Responder Fahrzeug Wildschönau , NAH – Heli3 , Polizei , Rettungsdienst Tirol , Straßenmeisterei Wörgl  


Einsatzbericht:

Tödlicher Verkehrsunfall in Oberau

In den heutigen Morgenstunden wurden wir zu einem schrecklichen Verkehrsunfall alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Schüler bei einer Fußgängerüberquerung angefahren und tödlich verletzt wurde.

Unsere Arbeiten lagen bei der Erstversorgung, Absichern und komplette Sperre der Landesstraße sowie Ausleuchten des landenen Notarzthubschrauber.

Alle Einsatzkräfte gaben das beste, jedoch waren die Verletzungen zu schwer.

Wir sind in dieser schweren Stunde bei der Familie!
Das noch schlimmere daran für unsere Einsatzkräfte ist, dass das Kind Mitglied unserer Feuerwehrjugend war.